Kategorien
Haut

8 leichte DIY Beauty Rezepte für eine junge Haut

Sich die Zeit für die Herstellung eigener Schönheitsprodukte zu nehmen, lohnt sich nur dann, wenn sie Ihre Haut tatsächlich besser aussehen lassen. Diese 8 faltenreduzierenden, hautaufhellenden und schadensbeseitigenden Mixturen aus Neals Yard Remedies‘ Beauty Book, einem neuen Leitfaden für selbstgemachte Naturprodukte, sind es wert, dass Sie sich dafür an die Arbeit machen.

Weihrauch-Toner

Ätherisches Weihrauchöl fördert den Zellumsatz und die Wundheilung – und ist damit ein hervorragendes Öl für die langsam regenerierende reife Haut. Tragen Sie ein paar Tropfen des Toners auf Watte auf und streichen Sie über die Stirn, die Nase und die Wangen, um Schmutz und Make-up zu entfernen.

Inhaltsstoffe
2 ½ flüssiges oz Mineralwasser
1 Teelöffel Glyzerin
3 Tropfen ätherisches Weihrauchöl
1 Tropfen ätherisches Myrrhenöl

Anweisungen
1. Mischen Sie das Mineralwasser und das Glyzerin in einer Schüssel zusammen.
2. Fügen Sie die beiden ätherischen Öle hinzu und rühren Sie gründlich um. In eine sterilisierte Flasche gießen und den Deckel aufsetzen. Im Kühlschrank bis zu 6 Wochen aufbewahren.

Weihrauch-Tagescreme

Täglich auf die saubere, trockene Haut in einer aufwärts gerichteten kreisförmigen Bewegung auftragen und dabei die Augenpartie aussparen.

Inhaltsstoffe
1 Esslöffel Kakaobutter
1 Teelöffel Arganöl
1 Teelöffel Bienenwachs
4 Esslöffel Mineralwasser
1 Esslöffel emulgierendes Wachs
5 Tropfen ätherisches Weihrauchöl
3 Tropfen ätherisches Myrrhenöl

Anweisungen
1. Schmelzen Sie die Butter, das Öl und das Bienenwachs zusammen in einem Doppelkocher (oder geben Sie die Zutaten in einen kleinen Topf in einen größeren Topf mit erhitztem Wasser, damit sie nicht verbrennen, wie es bei direkter Hitze der Fall sein könnte). Sobald das Wachs geschmolzen ist, von der Hitze nehmen.
2. Erhitzen Sie das Mineralwasser in einem Topf auf 175ºF. Geben Sie das emulgierende Wachs hinzu und rühren Sie, bis das Wachs vollständig aufgelöst ist.
3. Geben Sie die heiße Ölmischung in das heiße Wassergemisch. Mit einem Handrührgerät oder einem Stabmixer kontinuierlich aufschlagen, bis das Wachs glatt ist.
4. Rühren Sie gelegentlich weiter, während die Mischung abkühlt. Die ätherischen Öle hinzufügen und gut mischen. In ein sterilisiertes Glas gießen und 1 Stunde abkühlen lassen, bevor der Deckel aufgesetzt wird. Im Kühlschrank aufbewahren. Haltbarkeit: bis zu 6 Wochen.

Hagebutten-Körperöl

Klinische Studien haben bewiesen, dass die regelmäßige Anwendung von Hagebuttenkernöl Sonnenschäden rückgängig machen und Falten und Altersflecken reduzieren kann. Massieren Sie dieses Körperöl in Ihre Haut ein und achten Sie dabei besonders auf trockene Stellen, Narben und Dehnungsstreifen.
Macht 1½ flüssig oz

Inhaltsstoffe
2 Esslöffel Hagebuttenöl
1 Esslöffel Mandelöl
6 Tropfen ätherisches Weihrauchöl
6 Tropfen ätherisches Rosenöl
4 Tropfen ätherisches Geranienöl
2 Tropfen ätherisches Myrrhenöl

Anweisungen
1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut mischen.
2. Gießen Sie in eine sterilisierte Flasche und setzen Sie einen fest sitzenden Deckel oder Tropfer auf. An einem kühlen, dunklen Ort bis zu 3 Monate aufbewahren.

Aufhellendes Gesichtsöl

Tragen Sie ein paar Tropfen auf die Fingerspitzen auf und massieren Sie diese abends mit nach oben gerichteten Bewegungen in Gesicht und Hals ein, wobei Sie die Augenpartie aussparen.

Inhaltsstoffe
2 Esslöffel Hagebuttenöl
1 Esslöffel Weizenkeimöl
2 Tropfen ätherisches Zypressenöl
2 Tropfen ätherisches Öl aus Muskatellersalbei
2 Tropfen ätherisches Rosmarinöl
2 Tropfen ätherisches Weihrauchöl

Anweisungen
1. Gießen Sie die Öle in eine Schüssel. Die ätherischen Öle hinzufügen und gut mischen.
2. Gießen Sie in eine sterilisierte Flasche und setzen Sie einen fest sitzenden Deckel oder Tropfer auf. Vor Gebrauch gut schütteln. Im Kühlschrank bis zu 3 Monate aufbewahren.

Avocado und Honigbusch

Studien haben ergeben, dass Avocadoöl das Kollagen im Bindegewebe erhöhen kann und so dazu beiträgt, die Haut weich und jugendlicher aussehen zu lassen. Massieren Sie das Peeling sanft in die Haut ein und achten Sie dabei besonders auf Stauungszonen. Lassen Sie das Peeling 1 bis 2 Minuten einwirken und spülen Sie es dann mit warmem Wasser ab.
Genug für eine einmalige Anwendung

Inhaltsstoffe
½ reife Avocado
1 Teelöffel Honig
1 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel gemahlener Reis

Anweisungen
1. Die Avocado mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken.
2. Erhitzen Sie den Honig in einem Doppelkocher oder geben Sie die Zutaten in einen kleinen Topf in einen größeren Topf mit erhitztem Wasser, damit sie nicht so anbrennen, wie es bei direkter Hitze der Fall wäre. Fügen Sie das Öl und den warmen Honig zur Avocado hinzu und vermischen Sie die Zutaten.
3. Fügen Sie den gemahlenen Reis hinzu und verrühren Sie ihn, bis Sie eine Paste erhalten und sofort verwenden können – die frischen Zutaten können nicht gelagert werden.

Avocado-Bananen-Maske

Tragen Sie die Maske mit den Fingerspitzen auf die frisch gereinigte Haut auf und vermeiden Sie dabei die Augenpartie. Lassen Sie die Maske 10 Minuten einwirken und nehmen Sie sie mit warmem Wasser ab.

Inhaltsstoffe
½ reife Avocado
½ reife Banane
1 Teelöffel Honig
1 Teelöffel Rosenblütenwasser

Anweisungen
1. Legen Sie die Avocado und die Banane in eine Schüssel und zerdrücken Sie sie mit einer Gabel, um eine Paste herzustellen.
2. Fügen Sie den Honig und das Rosenwasser zur Paste hinzu und verrühren Sie sie gut (die Paste sollte dick genug sein, damit Sie sie gleichmäßig verteilen oder bürsten können). Sofort verwenden.

Zitrusspritzer

Ätherisches Zitronenöl hat hautaufhellende Eigenschaften, die das Auftreten von Altersflecken minimieren können. Sprühen, klopfen oder beschlagen Sie den leicht duftenden Körperduft auf Pulspunkte oder Bereiche, in denen Ihr Teint stumpf ist.
MAKES 2 flüssige Unzen

Inhaltsstoffe
2 Esslöffel Wodka
10 Tropfen ätherisches Limettenöl
5 Tropfen ätherisches Zitronenöl
5 Tropfen ätherisches Bergamottenöl
5 Tropfen ätherisches Mandarinenöl
4 Tropfen ätherisches Öl aus Palmarosa
1 Esslöffel Mineralwasser
1 Esslöffel Orangenblütenwasser

Anweisungen
1. Mischen Sie den Wodka und die ätherischen Öle in einer Schüssel zusammen. Fügen Sie das Mineralwasser und das Orangenblütenwasser hinzu und rühren Sie gründlich um.
2. Gießen Sie den Wodka in eine sterilisierte Nebelflasche. An einem kühlen, trockenen Ort bis zu 6 Monate aufbewahren.

Zitronen- & Koriander-Körperriegel

Schäumen Sie in der Dusche oder im Bad die Körperstange über Ihren Körper, um die Haut zu reinigen.

Inhaltsstoffe
1 Esslöffel Sheanussbutter
3 Esslöffel Mineralwasser
1 Esslöffel geriebene Seife
1 Teelöffel Glyzerin
1 Teelöffel Honig
10 Tropfen ätherisches Zitronenöl
10 Tropfen ätherisches Korianderöl

Anweisungen
1. Schmelzen Sie die Butter in einem Doppelkessel.
2. Das Mineralwasser in einem Topf erhitzen und zum Kochen bringen. Die geriebene Stangenseife hinzufügen und weiter erhitzen, bis sich die Seife aufgelöst hat. Das Glyzerin, den Honig und die ätherischen Öle hinzufügen und gut mischen.
3. Geben Sie die geschmolzene Butter in das heiße Wassergemisch. Gießen Sie sie in eine gefettete Form (Muffinformen funktionieren auch) und lassen Sie sie 1 bis 2 Stunden abkühlen. An einem kühlen, dunklen Ort bis zu 6 Monate lagern.

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.