Kategorien
Haut

Die besten Feuchtigkeitsspender für fettige Haut, nach Meinung von Dermatologen

Wenn Du eine fettige Haut hast, mag es etwas unlogisch erscheinen, wenn Du auf die Befeuchtung achten, aber ja, Du musst Feuchtigkeit spenden, auch wenn Sie Akne haben. Wenn Sie diesen kritischen Schritt überspringen, kann es sein, dass Sie mit rauen, schuppigen und roten Flecken geplagt werden, was nur mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Ausbrüche lenkt.

Das alles hat mit der Akne-Behandlung zu tun, die Du anwendest. „Selbst zu Akne neigende Teenager müssen sich mit Feuchtigkeit versorgen, um ihre Hautbarriere gesund zu erhalten. Die Hautbarriere kann durch das Austrocknen von Akneprodukten und Medikamenten geschädigt werden“, sagt Dr. Arielle Kauvar, Direktorin von New York Laser & Skin Care und klinische Professorin für Dermatologie an der New York University School of Medicine. Dazu gehören Salicylsäure (die die Poren wieder frei macht) und Benzoylperoxide (die die Akne verursachenden Bakterien bekämpfen).

Es ist zwar wichtig, die Feuchtigkeitscreme auf den eigenen Hauttyp abzustimmen, aber es gibt auch eine korrekte Art und Weise, sie aufzutragen. Befolgen Sie diese Reihenfolge: Akne-Medikamente werden zuerst mit einer Feuchtigkeitscreme, dann mit Sonnenschutz und schließlich mit Make-up aufgetragen, wenn Du dich dafür entscheidest, sagt Dr. Kauvar. Wenn Sie jedoch ein Produkt auf Retinoid-Basis zur Kontrolle von Akne verwenden (wie Tretinoin oder Adapalen), trage diese über einer Feuchtigkeitscreme oder gemischt mit einer solchen auf, um Irritationen zu lindern, rät sie. Nun zum lustigen Teil: Einkaufen.

Wie man die beste Feuchtigkeitscreme für die Akne neigende Haut auswählt

Lese das Etikett sorgfältig durch: Die beiden wichtigsten Sätze, die Sie auf Ihrer Feuchtigkeitscreme suchen, sind „ölfrei“ oder „nicht komedogen“, und Du mustt wahrscheinlich nicht lange suchen. „Diese Art von Feuchtigkeitscremes ist wirklich leicht zu finden“, sagt Dr. Rebecca Baxt, zertifizierte Dermatologin bei Baxt Cosmedical in Paramus, New Jersey. „Wenn es als eines von beiden beworben wird, können Sie sicher sein, dass es die Poren nicht verstopft“, sagt sie.

Achte auf die Textur: Wenn Du auf der trockeneren Seite stehen (oder Mischhaut haben) und Akne haben, entscheiden Sie sich für eine Feuchtigkeitscreme. Diejenigen mit fettiger Haut sollten eine leichte Lotion oder ein Gel wählen, empfiehlt Dr. Kauvar.

Achten Sie auf den Lichtschutzfaktor: Sonneneinstrahlung ist ein Feind der Akne. „Viele Feuchtigkeitscremes für zu Akne neigende Haut sind parfümfrei und enthalten chemikalienfreie, nicht reizende Sonnenschutzmittel, die die Entwicklung lang anhaltender Schönheitsfehler, die auch nach dem Verschwinden der Pickel bestehen bleiben, verringern helfen“, sagt Dr. Kauvar.

Denke dann an diese 10 Feuchtigkeitscremes, die bei zu Akne neigender Haut Wunder wirken werden.

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.