Kategorien
Haut

6 Ätherische Öle, die laut Dermatologen Ihren schmerzhaften Sonnenbrand lindern werden

Wenn endlich wärmeres, sonnigeres Wetter aufkommt, kann das nur eines bedeuten: Es ist Zeit raus an den Strand zu gehen, die Sonnencreme herauszuholen und sie auf den ganzen Körper aufzutragen, bevor man sich auf den Weg nach draußen macht. Aber selbst die fleißigsten SPF-Benutzer unter uns können eine Stelle übersehen oder vergessen, sie alle zwei Stunden neu aufzutragen, was zu – Sie haben es erraten – Sonnenbrand führen kann!

Jeder Sonnenbrand ist nicht nur unglaublich schmerzhaft (und nicht besonders attraktiv), sondern erhöht auch Ihr Hautkrebsrisiko, und wenn ein schlimmer Sonnenbrand auftritt, werden Sie Schmerzen, Trockenheit und Rötungen verspüren.

Der Grund dafür: Die schädlichen ultravioletten (UV-) Strahlen der Sonne schädigen die DNA Ihrer Hautzellen, so wie sich Rost auf Metall ansammelt, erklärt Dr. Will Richardson, ein vom Vorstand zertifizierter Dermatologe in Fort Lauderdale, Florida. „Einige dieser Zellen werden so geschädigt, dass man sie passenderweise als ‚Sonnenbrandzellen‘ bezeichnet“, sagt er.

Der beste Weg, diese Symptome zu lindern, ist, die Entzündung so schnell wie möglich zu reduzieren, stellt Dr. Richardson fest. Wenn Sie es vorziehen, Ihren Sonnenbrand mit natürlicheren Mitteln zu lindern, sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf ätherische Öle richten. „Sie wirken entzündungshemmend, antioxidativ und antimikrobiell auf die Haut“, sagt Dr. Ava Shamban, Ärztin und zertifizierte Dermatologin in Beverly Hills.

Wie man ätherische Öle bei Sonnenbrand verwendet
Paar mit heilenden Inhaltsstoffen: Wenn Sie Ihre ätherischen Öle mit anderen beliebten Sonnenbrandberuhigern wie Aloe Vera Gel, Kokosnussöl und Haferflocken mischen, können Sie Ihre Haut mit der dringend benötigten Feuchtigkeit versorgen.

Übertreiben Sie es nicht: Sie sollten nur ein bis drei Tropfen ätherisches Öl zu der Basis Ihrer Wahl hinzufügen, da sie stark sind und allein angewendet Irritationen verursachen können, sagt Dr. Shamban.

Machen Sie einen Patch-Test: Wenn Sie eine sehr empfindliche Haut haben, tragen Sie das verdünnte ätherische Öl zuerst auf ein kleines Stück Haut auf, um sicherzustellen, dass Sie keine allergischen Reaktionen, Reizungen oder andere Nebenwirkungen haben.

Sind Sie bereit, Ihre Haut zu heilen? Hier sind die sechs besten ätherischen Öle zur Linderung von Sonnenbrand – plus drei Heimwerkerbehandlungen, die Sie zu Hause durchführen können, um die Schmerzen schnell zu lindern.

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.