Kategorien
Haut

Die 12 besten Halsfestigungscremes zur Faltenreduzierung

Dank der konsequenten Anwendung von Anti-Aging-Klammern wie Sonnenschutz, Vitamin-C-Serum und Retinol-Cremes pflegen Sie die Haut im Gesicht schon seit Jahren. Das Problem? Sie haben Ihren Hals vergessen, und jetzt sieht er ein bisschen faltiger aus, als Sie es sich wünschen.

Das ist keine Überraschung – die Haut dort ist ziemlich einzigartig. „Die Haut im Gesicht hat mehr Fettdrüsen und eine bessere Regenerations- und Heilungsfähigkeit als die des Halses“, sagt Eric Meinhardt, MD, Gründer und medizinischer Direktor der California Dermatology Specialists. Die Haut am Hals ist auch dünner, so dass sie anfälliger für Alterungserscheinungen wie Erschlaffung, Sonnenflecken und feine Linien ist.

Das Auftragen einer Halscreme kann genau das sein, was Sie brauchen, um die Haut zu straffen. „Es gibt aus gutem Grund spezielle Cremes für jeden Körperteil, denn sie enthalten alle unterschiedliche, auf Ihr Anliegen zugeschnittene Inhaltsstoffe“, sagt Dr. med. Lady Dy, eine Dermatologin vom Advocate Lutheran General Hospital in Park Ridge, Illinois, und Gründerin des Dy Dermatology Center.

Halscremes sind so formuliert, dass sie kreppige Haut straffen und neu strukturieren sowie den Hautton ausgleichen, sagt sie. (Was sie nicht tun können: Ihnen chirurgische Ergebnisse liefern oder die super-aggrediente Haut unter dem Kinn loswerden). Sie können auch den Prozess rationalisieren und Ihre Lieblings-Anti-Aging-Gesichtscreme auf den Hals bringen, und viele Formeln weisen Sie sogar dazu an. Es liegt ganz an Ihnen und daran, was am besten in Ihre Hautpflegeroutine passt.

Wie Sie die beste Halscreme auswählen und verwenden

Vergessen Sie nicht die Sonnencreme: Für Ihre Tagesoption sollte „Sonnencreme auf alle exponierte Haut aufgetragen werden, da UVA- und UVB-Strahlen Regen oder Glanz schädigen können“, erklärt Shari Marchbein, MD, eine vom Vorstand zertifizierte Dermatologin an der Downtown Dermatology in New York City.

„Die meisten von uns denken daran, es auf ihr Gesicht aufzutragen, vergessen dann aber andere Bereiche wie den Hals und die Hände. Ich empfehle die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme mit Sonnenschutz, die einen SPF von mindestens 30 hat.

Verstärken Sie die Feuchtigkeit: „Am Hals ist die Befeuchtung ebenso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger“, sagt Dr. Marchbein. „Die zarte Haut ist anfällig für Trockenheit und Ekzeme, die die Haut am Hals stumpf und aschig aussehen lassen können.

Achten Sie auf feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Ceramide (natürliche Fette, die in der Haut vorkommen) sowie Hyaluronsäure und Glycerin (Feuchthaltemittel, die der Haut Wasser zuführen).

Suchen Sie nach den wichtigsten Inhaltsstoffen: Je nach dem, was Sie suchen, sind die Vitamine C und E (Antioxidantien), Retinol (Faltenbekämpfungsmittel), Alphahydroxysäuren (Peeling), Peptide (Kollagenverstärker), Sheabutter (Feuchtigkeitscreme) und Niacinamid (Rötungen reduzierende Mittel) allesamt nützliche Inhaltsstoffe, die Sie in einer Halscreme suchen sollten.

Da Sie versprochen haben, Ihren Hals nie wieder zu vernachlässigen, hier sind die besten Halscremes, die die Zeichen des Alterns bekämpfen, bevor sie überhaupt Zeit haben, zu erscheinen.

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.