Kategorien
Haut

10 beste Face Wash gegen Akne

Es gibt wahrscheinlich viele Gründe, warum man die Teenagerjahre hinter sich lassen möchte und der Abschied von Ihrer Akne war sicherlich einer davon.

Aber flippen Sie nicht aus, wenn diese lästigen Pickel noch da sind. „Akne bei Frauen ist bei Erwachsenen sehr häufig“, sagt Dr. Nazanin Saedi, Direktorin des Jefferson Laser Surgery and Cosmetic Dermatology Center in Philadelphia. Die Hauptursache: ein hormonelles Ungleichgewicht. Deshalb empfehlen Dermatologen oft Medikamente wie die Geburtenkontrolle, die helfen können, Hormone wie Östrogen und Testosteron in Schach zu halten.

Aber es kommt auch darauf an, was man auf das Gesicht aufträgt. Der erste Schritt in Ihrer Anti-Akne-Kur? Eine Gesichtswäsche, die Sie morgens und abends aufschäumen können. „Die nächtliche Reinigung wäscht Schmutz und überschüssiges Öl ab, das auf der Haut sitzt, während die morgendliche Reinigung alles entfernt, was sich über Nacht angesammelt hat“, sagt Dr. Saedi.

Wie man die beste Gesichtswäsche für die zu Akne neigende Haut auswählt (und verwendet)

Suchen Sie nach Wirkstoffen: Zu den wenigen Inhaltsstoffen, nach denen Sie bei der Gesichtsreinigung suchen sollten, gehören Benzoylperoxid (um die P. acnes-Bakterien, die zur Akne beitragen, zu entfernen), Salicylsäure (um porenverstopfende Rückstände abzuschälen und zu entfernen und Mitesser und Whiteheads aufzubrechen), Schwefel (um Entzündungen zu lindern) oder Glykolsäure (eine Alphahydroxysäure, die tote Hautzellen entfernt).

Aber gehen Sie, wenn nötig, sanft vor: Ein Nachteil ist, dass Gesichtswaschungen mit Anti-Akne-Wirkstoffen austrocknen können. Sie könnten auch versucht sein, es bei der Reinigung zu übertreiben – und dadurch Hautreizungen feststellen.

Profi-Tipp: Wenn Sie ein wenig trocken oder schuppig werden, schränken Sie auf jeden zweiten Tag ein und verwenden Sie anschließend eine nicht komedogene Feuchtigkeitscreme, die für fettige oder zu Akne neigende Haut entwickelt wurde.

Oder, wenn Sie ein supertrocknendes Medikament verwenden, bleiben Sie mit einem milden „Nichts“-Reinigungsmittel haften, um Ihre Irritation zu minimieren. Diese Gesichtswaschmittel sind für empfindliche Haut konzipiert und bereiten Ihre Hautbasis vor (Make-up, Öl und Schmutz werden entfernt), damit Ihre Akne-Medizin (z.B. ein verschreibungspflichtiges Retinoid) oder Ihre Fleckenbehandlung die schwere Arbeit erledigen kann.

Hören Sie auf Ihre Haut: Es kann schwierig sein, das richtige Reinigungsmittel für Ihre Akne-Bekämpfungs-Routine zu finden, und Sie werden sowohl Reinigungsmittel für empfindliche Haut als auch solche mit aktiven Inhaltsstoffen ausprobieren müssen, um herauszufinden, welche Sie bevorzugen.

Wenn Ihre Haut gerötet, juckend, schuppig oder generell gereizt wird, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, stattdessen auf eine mildere Formel umzusteigen.

Wenn es um Reinigungsmittel geht, müssen Sie sich nicht für einen teuren Einzelhandelskauf entscheiden, um die Arbeit zu erledigen, sagt Dr. Saedi. Aber es gibt Optionen in jeder Preiskategorie: Hier teilen sich die Dermatologen die besten Gesichtswaschmittel für die zu Akne neigende Haut, von denen mit ultramilden Eigenschaften bis hin zur erstklassigen Pickelbekämpfung.

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.